Golfen in Thailand – 11 Gründe, warum Sie begeistert sein werden

  1. Das Preis-Leistungs-Verhältnis In Thailand dürfen sich alle Besucher auf einen tollen Gegenwert für ihr Geld freuen. Angefangen bei der riesigen Auswahl an Hotels und Golfplätzen über lokaltypische Märkte oder Warenhäuser und Shoppingzentren mit Weltklasseniveau bis hin zur großen Bandbreite in Sachen Restaurants und Nachtleben. Die hier angebotene Qualität kommt immer mit einem sehr überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis daher.
  2. Das Wetter In der kühlen Jahreszeit, von November bis Februar, lockt Thailand mit einem fantastischen Klima. Konstanter Sonnenschein und eine leichte Brise schaffen großartige Voraussetzungen für den Golfurlaub. Und selbst in den Sommermonaten, wenn es ein bisschen wärmer ist, sind die Golfbedingungen immer noch ordentlich.
  3. Die Golfplätze Mit seinen vielen Spielbahnen, die von prominenten Pros wie Jack Nicklaus, Gary Player, Nick Faldo oder Greg Norman gezeichnet wurden, bietet Thailand buchstäblich großes Golf. Darüber hinaus haben auch einige der berühmtesten Architekten, wie etwa Pete Dye und Robert Trent Jones, Golfplätze in Thailand entworfen. Schon jetzt gibt es über 260 Kurse im ganzen Land, und jedes Jahr kommen neue Layouts mit hoher Qualität hinzu.
  4. Santiburi-Koh-Samui

  5. Die Destinationsvielfalt Das Königreich ist ein wunderschönes Reiseland – und auf Golfspieler wartet eine ganze Reihe von sehr unterschiedlichen Zielgebieten. Von der pulsierenden Hauptstadt Bangkok bis zur schönen Bergkulisse von Chiang Mai und Chiang Rai, von den herrlichen Stränden in Phuket und Koh Samui bis zum unglaublichen Nachtleben von Pattaya, vom ruhigeren Küstenort Hua Hin bis zu den Wasserfällen und atemberaubenden Landschaften von Khao Yai: Thailand hat den perfekten Standort für jeden.
  6. Die Infrastruktur Die Reisebranche wird voll und ganz von der Tourism Authority of Thailand (TAT) unterstützt. Speziell der Golfsektor zählt sogar zu den Top-Prioritäten der TAT. Und dies bedeutet, dass ein hochqualitatives Urlaubsvergnügen für den Golfer sichergestellt werden kann, weil Informationen, Regelungen und Infrastrukturen ausgezeichnet sind.
  7. Die Caddies Sie sind ein integraler Bestandteil des Golfspiels in Thailand und bieten einen außergewöhnlichen Extraservice. Die Caddies begrüßen Sie bei der Ankunft im Clubhaus und kümmern sich danach um alles Wichtige, bevor Sie abschlagen. Während der Runde dann nennen sie Ihnen die Entfernung zum Grün, markieren und reinigen Ihren Ball, zeigen Ihnen die Puttlinie, kümmern sich um Erfrischungen – und alles wird natürlich stets von einem sehr freundlichen Lächeln begleitet.
  8. Die Übernachtungsmöglichkeiten Ganz egal, wo Sie in Thailand sind, Sie werden immer eine Unterkunft finden, die genau zu Ihrem Budget passt. Ob beeindruckende Fünf-Sterne-Hotels und -Resorts oder kleine Bungalows im Thai-Stil – hier ist man optimal vorbereitet, um allen Urlaubswünschen gerecht zu werden.
  9. Die Menschen Die Thais sind bekannt dafür, eines der freundlichsten Völker der Welt zu sein. Sie sind sehr gastfreundlich zu allen Besuchern, und ihre Gesichter schmückt immer ein Lächeln – nicht umsonst wird Thailand auch „Land des Lächelns“ genannt.
  10. Die leckere Küche Thailand besticht durch seine grandiose Vielfalt an einheimischen und internationalen Restaurants. Von lokaltypischen Thai-Gerichten bis zu wahrhaft kosmopolitischen Köstlichkeiten, die kulinarische Auswahl ist wirklich erstaunlich!
  11. Die Kultur Das Königreich ist ein einzigartiges Land, mit einer ganz eigenen Identität, die verglichen mit anderen Teilen Asiens unübertroffen ist. Das überwiegend buddhistische Land pflegt Kultur und Brauchtum auf eine so faszinierende Art und Weise, wie man dies wahrscheinlich nirgendwo sonst finden wird.
  12. Und falls Sie mal eine Golfpause einlegen wollen… Natürlich ist Golf in Thailand wunderschön – doch es gibt noch so viel anderes zu erleben und zu entdecken! Denn Thailand ist wirklich ein touristischer Magnet, der Besucher mit vielfältigen Attraktionen anzieht: Es gibt malerische Tempel und Schreine, wundervolle Strände, herrliche Wasserfälle und Berge, internationale Shopping-Malls und farbenfrohe Nachtmärkte und Straßenstände, wo alles nur Erdenkliche verkauft wird. Entspannen Sie in Weltklasse-Spas, machen Sie einen Bootsausflug auf eine Insel, Elefanten-Trekking usw. – die Liste ist endlos.

Buchen Sie Ihren Thailand-Golfurlaub jetzt!