Golfen in Thailand, Vietnam, Kambodscha & Bali

Das Urlaubsparadies Thailand ist längst auch zum Topziel für Golfer avanciert. In allen Regionen des Landes finden sich – inmitten einer traumhaft schönen Kulisse – hervorragend geführte und gepflegte Golfanlagen, die keinen internationalen Vergleich zu scheuen brauchen. Stets eine Reise wert sind aber auch so faszinierende, vielen noch unbekannte Golfdestinationen wie Bali, Kambodscha oder Vietnam, die allesamt von Bangkok aus bequem mit dem Flugzeug zu erreichen sind.

golf-reisen-lead
Bangkok Golf ReisenPattaya Golf ReisenHua Hin Golf ReisenPhuket Golf ReisenKanchanaburi Golf ReisenChiang Mai Golf ReisenKoh Samui Golf ReisenVietnam Golf ReisenKambodscha Golf Reisen

In Thailand präsentiert sich Golf in einer exklusiven, ganz besonderen Atmosphäre, in der noch heute die über Jahrhunderte unverändert gebliebene Kultur des Königreichs zu spüren ist. Zugleich ist das Land mit modernsten Gebäuden und der gut ausgebauten Infrastruktur aber so mancher europäischen Golfurlaubsdestination weit überlegen. Dank der Vielzahl an Plätzen werden Sie sich hier wie im „Kingdom of Golf“ fühlen – und Sie müssen Ihre Runden auch nicht verdrossen auf übervollen Anlagen absolvieren. Keine Frage: Es gibt kein besseres Reiseziel und keinen besseren Zeitpunkt, um mit den besten Golf-Packages wundervolle Tage in Thailand zu genießen.

Für neugierige Entdecker: Vietnam, Kambodscha, Bali

Vietnam zählt derzeit zu den trendigsten Zielen für Golfer aus aller Welt. Zum einen wegen seiner touristischen Anziehungskraft, die von herrlichen Landschaften, interessanter Kultur und Tradition, sehr leckerem Essen und großartigen Hotels geprägt wird. Zum anderen natürlich wegen der abwechslungsreichen Auswahl an ausgezeichneten Golfplätzen, die sich vor allem rund um die beliebten Urlaubszentren wie Dalat, Danang, Hanoi oder Ho Chi Minh City (das einstige Saigon) gruppieren.

Kambodscha ist eine sehr junge Destination auf der Golfweltkarte und deshalb von vielen noch unentdeckt. Es gibt nur gut ein halbes Dutzend Plätze – diese präsentieren sich allerdings mit sehr hoher Güte und Qualität. Ein typisches Beispiel dafür sind die drei Top-Anlagen in Siem Reap, also der Stadt, die zugleich der ideale Ausgangspunkt für einen Besuch der malerisch-mystischen Tempelruinen von Angkor ist.

Bali ist für Strandliebhaber und Kulturinteressierte schon lange ein sehr populäres Urlaubsziel. Das Golfangebot ist zwar vergleichsweise klein – dafür aber umso feiner. Die fünf Plätze schlängeln sich durch eine grandiose tropische Landschaft und eröffnen dabei immer wieder fantastische Panoramablicke auf das Meer oder die Berge.

Sie haben jetzt Lust auf eine Golfreise nach Südostasien bekommen? Was auch immer Ihre Vorstellungen sein mögen – wir bei Golfasian freuen uns darauf, Ihnen ein praxiserprobtes Urlaubspaket für Thailand, Vietnam, Kambodscha oder Bali anzubieten. Selbstverständlich erstellen wir für Sie sehr gerne auch ein persönliches, maßgeschneidertes Golf-Package, ganz nach Ihren Wünschen, mit einem, zwei oder mehreren Standorten. Außerdem finden Sie auf unserer Website regelmäßig besonders günstige Golfangebote: Informieren Sie sich!

Unser Versprechen an Sie:

  • Golfspielen in Asien – so günstig wie nirgendwo sonst!
  • Professionelle Beratung durch regionskundige Golfexperten.
  • Viele flexible, hochinteressante Länderkombinationen möglich.
  • Erstklassige Golfplätze, Hotels und Besichtigungsprogramme.
  • Fairer, ehrlicher Spezialist für Golfreisen ohne jeden Haken, mit 100% zufriedenen Kunden.
  • Wir sind lizenziert von der Tourism Authority of Thailand (TAT) und der Association of Thai Travel Agents (ATTA) und kooperieren sehr eng mit der lokalen Tourismusindustrie.